English
Stiftung für das Tier im RechtRechtsaukünftewww.tierschutz.org - Das Tierschutzportal rund um Tiere, Tierschutz und Tierschutzrecht
Stiftung für das Tier im Recht
  
Artikel per E-mail versenden

An (E-mail) :
Von (E-mail) :
Ihr Name :

Mitteilung :

 
 

News / Aktuelles

 

01.03.2004
 
- Bibliothek der Stiftung für das Tier im Recht
"Virtuelle Bibliothek"  auf www.tierimrecht.org 


Die Bibliothek in Zürich: Bücher

Mehr als 3'750 hauptsächlich wissenschaftliche Werke von 1722 bis zur Gegenwart enthält die Bibliothek derzeit, die Anfang 2003 von der Stiftung für das Tier im Recht in Zürich eingerichtet wurde. Die Buchtitel sind nach elf Hauptbereichen katalogisiert: juristische Literatur, Tierschutz, Tierrechte, Vegetarismus, Lexika, Wildtiere, Heimtiere, Nutztiere, Versuchstiere, Kunst und Literatur, fremdsprachige Werke, interdisziplinäre Sammelbände und Diverses (Ethik, Mensch-Tier-Beziehung, Ethologie, Religionen etc.). Ergänzt wird die Bibliothek durch ein Archiv zu Tierschutz, in dem Artikel aus Fachzeitschriften und der Tagespresse in mehr als hundert Themen-Dossiers zu finden sind.

Die Bibliothek wird stets ausgebaut und dürfte zum Thema "Tier in Recht und in der Gesellschaft" die umfassendste im deutschen Sprachraum sein. Sie steht Studierenden, Medienvertreterinnen, Behördenmitgliedern und weiteren Interessierten nach Absprache zur Verfügung.

Virtuelle Bibliothek: Bibliografien

Auf www.tierimrecht.org, der Website der Stiftung für das Tier im Recht, wird die Rubrik "Virtuellen Bibliothek"  aufgeführt. Dort sind die bibliografischen Angaben jedes Werks der stiftungseigenen Bibliothek öffentlich und gratis zugänglich. So sind im Netz beispielsweise jederzeit kostenlos abrufbar: Titel, AutorIn, ISBN-Nummer, Erscheinungsjahr, Verlag, Auflage und Seitenzahl jedes Buches. Bei ausgewählten Werken wird eine Zusammenfassung geboten sowie eine kurze Rezension.

Zusätzlich zu den Büchern werden auch die wissenschaftlichen – insbesondere juristischen – Aufsätze aus Sammelbänden sowie dem Tierschutzarchiv der Stiftung in der Virtuellen Bibliothek aufgeführt. Das elektronische Verzeichnis wird täglich erweitert. Darin aufgelistet sind momentan gegen 3'000 Bücher, Aufsätze und Fachartikel zum Tier im Recht und in der Gesellschaft.

Um eine erfolgreiche Suche nach Werken aus einem bestimmten Bereich (wie etwa „Tierversuche", "Transport", "Jagd" oder "Schächten") zu ermöglichen, sind allen Titeln Schlagworte aus einer Liste von rund 150 Begriffen beigefügt. Selbstverständlich kann jedes Buch nach Titel, AutorIn, Verlag oder Erscheinungsjahr gefunden werden. Geplant ist, in naher Zukunft eine Funktion einzurichten, durch die jeweils angezeigt wird, in welcher öffentlichen Bibliothek ein Buch ausleihbar ist. Entsprechende Abklärungen dafür sind derzeit im Gange.

Mit dem Bibliotheks-Projekt engagiert sich die Stiftung für das Tier im Recht dafür, dass die Debatte über Tierschutzrecht und über das Tier im Recht in der Fachwelt und in der Öffentlichkeit noch gründlicher geführt wird.

 
 
 

Aktuelle Kampagne

Spenden

PayPal

Gedenkfonds

TIR-Film: Tier im Recht bewegt

Hunde-Recht

Tierschutzrechtslexikon

Praxisratgeber

TIR auf Facebook

Shop

Unterstützen Sie die TIR mit buy'n'help

Schnupperpraktikum

TSchG 1.9.2008 TSchV 1.9.2008
  Empfehlen Sie uns!
  Bitte aktivieren Sie JavaScript, um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können.

 
An (E-mail):
Von (E-mail):
Text:
    



 
 
› Nach oben › Drucken › Impressum › Bookmarken bei del.icio.us Google Mister Wong Yahoo MyWeb ...
Aktuelle Kampagne